Schlagwort: Duvetica Daunenjacke Damen

Duvetica Jacke und hatte die Machete zum Schutz hörte das Gericht Der französische Anwalt Paolo Martini

Ein reformierter Gangster, der vor Gericht gestellt wurde, nachdem er mit einer Machete in dem Auto gefunden wurde, das er fuhr, sagt, dass er keine Groll gegen die Polizei hegt, trotz ihrer ’schwerfälligen‘ Herangehensweise.

Stephen French, 50, wurde am 30. Januar 2009 von der Polizei in der Oxton Road, Birkenhead, angehalten.

Aber Franzose erwägt jetzt, die Polizei zu verklatschen, Duvetica Winterjacke
nachdem er aus dem Polizeiwagen an seinen Ohren gezogen wurde, Spuren an seinem Schädel hinterlassen hatte, die Handschellen so fest zugeschlagen hatten, https://www.diemeigener.de dass er immer noch vernarbt war und von Beamten auf den Boden geworfen wurde https://www.diemeigener.de die Hände hinter dem Rücken gefesselt, was dazu führte, dass ein Gerichtsmediziner fürchtete, er hätte sich die Handgelenke gebrochen.

Alle Schäden, die er bekommt, werden der Gemeinde helfen, sagte der Anti-Waffen-Aktivist.

Französisch sagte: ‚Wie in der breiteren Gemeinschaft, ist es ein kleines Element, das es für den Rest verderben. Ich verstehe, dass die Polizei eine schwierige Arbeit hat, die ich nicht mögen würde, aber die gute und harte Arbeit der meisten wird durch die verdorben wenige.

‚Ich habe den Vorteil einer exzellenten Repräsentation und 50 Jahren Lebenserfahrung, die mich gezwungen hat, mich selbst zu bilden, so dass ich weiß, wie man mit solchen Situationen umgeht.

‚Ich wurde in den letzten drei Jahren 30 Mal von der Polizei angehalten und fast jedes Mal mit Würde und Respekt behandelt. Wenn das passiert, empfehle ich den Beamten und habe Duvetica Daunenjacke Damen
Briefe geschrieben, um es den hohen Beamten zu sagen.

‚Diese Erfahrung hat mich in Angst vor Individuen gebracht, die nicht mit meiner Erfahrung oder Charakterstärke in Kontakt mit diesen Beamten kommen. Ich bin überhaupt keine Anti-Polizei, ich bin nur eine anti-böse Polizei.

Französisch, von Prenton, erlaubte der Polizei, ihn und den Kofferraum des Autos zu suchen, aber als er ging, um seinen Anwalt anzurufen, weil er fühlte, dass er belästigt wurde, brach eine Rauferei zwischen ihm und PC Marcus Coast aus, bevor der Offizier die Machete in fand Auto.

Französisch wurde wegen eines gewöhnlichen Angriffs angeklagt und hatte einen Gegenstand mit einer Klinge oder einem Punkt. Duvetica Jacke
Richter Bryn Holloway ordnete diese Woche an, dass die Geschworenen ihn wegen beider Vorwürfe freigesprochen haben.

Der Richter sagte, die Anklageerhebung könne nicht begründet werden, denn obwohl der Polizist sich über Schmerzen beklagte, konnte er schon am nächsten Tag Rugby spielen. Und der Mann, dem das Auto gehörte, fuhr, als er angehalten wurde, gab dem Gericht eine Erklärung ab, in der er die Verantwortung für die versteckte Waffe übernahm. Der Besitzer des Autos hatte zu dieser Zeit psychische Probleme und hatte die Machete ‚zum Schutz‘, hörte das Gericht.

Der französische Anwalt Paolo Martini von Cobleys sagte: ‚Es ist eine Schande für alle, wie die ganze Angelegenheit gehandhabt wurde.

‚Zum Glück haben wir ein Jurysystem und hochrangige erfahrene Richter in unseren Gerichten, https://en.wikipedia.org/wiki/Duvetica die die Dinge klar sehen können für das, was sie oft sind.‘

Trinity Mirror Merseyside, die Muttergesellschaft von Echo, ist einer der größten Multimedia-Anbieter im Nordwesten und erreicht monatlich mehr als 900.000 Erwachsene.

Duvetica Jacke

Das Liverpool Echo, die Flaggschiffmarke von Trinity Mirror Merseyside, ist die am besten gelesene Zeitung des Gebiets, einschließlich der nationalen Zeitungen.